Wie lange ist geöffnetes Tomatenmark haltbar?

Stand:
Wie lange ist geöffnetes Tomatenmark haltbar? Ich habe dazu unterschiedliche Informationen gefunden und bin nun unsicher, ob ich es nach kurzer Zeit wegwerfen muss.
Ein Löffel Tomatenmark mit einer Tube und zwei Tomaten

Wie lange ist geöffnetes Tomatenmark haltbar? Ich habe dazu unterschiedliche Informationen gefunden und bin nun unsicher, ob ich es nach kurzer Zeit wegwerfen muss.

Off

Geöffnetes Tomatenmark in der Tube ist relativ lange (einige Monate) haltbar, vorausgesetzt, man geht hygienisch damit um, geht also nicht mit Fingern an die Öffnung oder hält die Öffnung direkt in Speisen, ans Käsebrot etc. Am besten sollte das Tomatenmark im Kühlschrank aufbewahrt werden, so bleibt auch das Aroma besser erhalten.

Der Grund der langen Haltbarkeit ist einmal die Erhitzung, aber auch ein niedriger pH-Wert von Tomaten. Die Konzentration (2fach, 3fach konzentriert) oder der Wassergehalt sind hier nicht entscheidend.

Tomatenmark in Konservendosen sollte besser umgefüllt werden, wenn nicht alles verbraucht wird. Dadurch ist der Inhalt weniger dem Sauerstoff ausgesetzt und es gehen auch keine Schadstoffe aus der Dose (Zinn, Bisphenol A) auf das Tomatenmark über.  Angebrochenes Tomatenmark im Glas hält erfahrungsgemäß nicht sehr lange - Licht, Sauerstoff und unsaubere Löffel sind meist die Gründe.

Wenn man unsicher ist, ob das Produkt noch gut ist, kann man sich auf seine Sinne verlassen und eine Probe auf einen Löffel geben, nach sichtbarem Schimmel schauen und – sofern nicht vorhanden - testen. Hefige oder muffige Aromen sollten nicht vorkommen, dann ist das Produkt verdorben.

Manche Hersteller schreiben, dass man ihre Produkte innerhalb sehr kurzer Zeit verbrauchen soll. Dies hat vermutlich den Hintergrund, dass Beschwerden wegen Schimmelbefalls vermieden werden sollen, der entstanden ist, wenn Verbraucher:innen die Tube vorher mit Fingern oder schmutzigen Löffeln kontaminiert haben.