Verkauf von Energydrinks an Kinder

Stand:
Ab welchem Koffeingehalt je 100 ml dürfen Energydrinks an Kinder verkauft werden? Hintergrund ist folgender: Ich war einkaufen und musste beobachten wie 7-8 jährige Kinder dosenweise einen Energydrink kauften. Auf Nachfrage sagte die Kassiererin, sie dürfe diese an Kinder verkaufen. Stimmt das?
Energy Drink Dosen liegen auf Eiswürfel
Off

Ja, der Verkauf von Energydrinks ist in Deutschland ohne Altersbeschränkung erlaubt.

Energydrinks sind koffeinhaltige Erfrischungsgetränke. Für den "Energie-Kick" sorgen Zucker und Koffein. Darüber hinaus werden oft weitere Stoffe wie Glucuronolacton, Inosit und Taurin eingesetzt.

Wir sehen den anhaltenden Boom dieser Getränke mit Sorge. Denn ausgerechnet Kinder und Jugendliche mögen diese quietschsüßen Getränke. Die Süße überdeckt den bitteren Geschmack des Koffeins. Somit besteht die Gefahr dosenweise zuzulangen. Eine Studie der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) von 2013 zum Konsum hat herausgefunden, dass jedes fünfte Kind in Europa zwischen sechs und zehn Jahren Energydrinks konsumiert, zum Teil auch in großen Mengen.

Bei hohen Koffeinzufuhren können unerwünschte Wirkungen auftreten. Dazu gehören Übelkeit, Erbrechen Herzrasen, Bluthochdruck und Herzrhythmusstörungen. Zudem gibt es Hinweise, dass insbesondere der gleichzeitige Konsum von Energydrinks und größeren Mengen an Alkohol und/oder ausgiebige körperliche Betätigung das Risiko für negative gesundheitliche Effekte erhöhen. Bestimmte Verbrauchergruppen, wie Kinder, Schwangere, Stillende und koffeinempfindliche Personen, sollten auf Energydrinks verzichten.

Die EFSA hat in einem wissenschaftlichen Gutachten Höchstwerte für Koffein ermittelt, die für die gesunde Allgemeinbevölkerung unbedenklich sind. Für Kinder und Jugendliche gelten demnach 3 mg Koffein pro kg Körpergewicht pro Tag als unbedenklich. Diese Menge erreicht ein 13-jähriger Junge mit einem Körpergewicht von ca. 54 kg bereits mit zwei Dosen (insgesamt 500 ml) eines Energydrinks.

In Deutschland gilt für koffeinhaltige Erfrischungsgetränke eine nationale gesetzliche Höchstmenge von 320 mg Koffein pro Liter. Getränke (ausgenommen Tee und Kaffee), die mehr als 150 mg Koffein pro Liter enthalten, müssen den Hinweis "Erhöhter Koffeingehalt. Für Kinder und schwangere oder stillende Frauen nicht empfohlen" im Sichtfeld der Bezeichnung tragen, gefolgt von der Angabe des Koffeingehalts in mg je 100 ml.

Den Verbraucherzentralen reicht dieser Hinweis nicht aus, um Kinder und Jugendliche vom Konsum abzuhalten. Sie fordern wegen der Risiken ein Abgabeverbot an Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Auch Kinderkardiologen schlagen Alarm und halten den Hinweis auf koffeinhaltigen Produkten für unzureichend.

Anmerkung Oktober 2020: Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat eine Studie zur Wirkung von chronisch hohem Verzehr von Energydrinks auf das Herz-Kreislaufsystem bei Jugendlichen in Auftrag gegeben.

Stellen Sie uns Ihre Frage

Unser Rat zu Lebensmitteln, Ernährung, Verpackung und Kochutensilien ist für Sie kostenlos.

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir können keine Anbieternennungen veröffentlichen. Sie werden gegebenenfalls von uns gelöscht oder durch neutrale Bezeichnungen ersetzt.

Die Verbraucherzentrale nutzt und speichert die in diesem Kommentarfeld erhobene E-Mail-Adresse ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Kommentars im Forum. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen, z.B. per E-Mail an die Adresse datenschutz@verbraucherzentrale.nrw. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

*Pflichtfelder

Darf man es sich mit 11 schon kaufen 

Anmerkung der Redaktion:

Wie im Text oben schon beschrieben gibt es keine Altergrenze für den Kauf von Energydrinks. Ein Supermarkt kann sich dazu entscheiden, dass er Kindern und Jugendlichen diese Getränke nicht verkauft.

Bevor du dich dazu entscheidest Energydrinks zu trinken schau dir bitte dieses Video an Mein Herz für Energy – Eine Fallstudie zu Energydrinks

Danke jetzt werde ich eine Dose in der Woche trinken damit ich kein Diabetes kriege. 👍

 

Die Redaktion:

Energydrinks enthalten wie viele Erfrischungsgetränke sehr viel Zucker, allein deswegen sollte man nicht zuviel davon trinken. Wie wir im Text beschrieben haben, sehen wir aber auch den hohen Koffeingehalt als kritisch an, da er direkt zu unangenehmen und teils gefährlichen Beschwerden führen kann.

Hallo miteinander,

unser jetzt 13 jähriger Sohn, hat mit seinen Kumpels im Dorf einen Automaten mit Energx Drinks entdeckt! Bei diesem holt er mit seinen Freunden immer wieder einen und berichtet es mir danach. Frage: Darf ein Automat auch die Energydrinks verkaufen ohne Altersbeschränkung? Hatte mit dem Betreiber eine Telefonat, welches nicht so glücklich ausging! Leider haben die Kids auch in der Mittagspause von der Schule die Möglichkeit dieses zu machen. Ich bin entsetzt, das es immer noch keine Altersbeschränkung gibt!

 

Anmerkung der Redaktion:

Da es für den Verkauf von Energydrinks in Deutschland keine Altersbeschränkung gibt, dürfen die Drinks auch in Automaten angeboten werden.

Sollte wirklich  verboten werden ,sind bald schlimmer als Drogen...so nach 6 Dosen hintereinander  ...super den die Werbung müsste man euch anzeigen......Schlafen kannst du später . Erklärt doch die Jugendlichen auf das Schule wichtiger ist als das Zeug um 22 Uhr zu trinken 

In der Schule haben wir damit ein wirkliches Problem. Schon vor dem Unterricht decken sich die SuS im örtlichen Supermarkt ein und sitzen dann völlig aufgepeitscht im Unterricht. Eine Altersbeschränlung wäre wirklich notwendig. 

„Schellack“ auf Kaffeebohnen?

Sind die Kaffeebohnen von Dalmayer mit Schellack überzogen weil sie sehr glänzen
Verpackung mit Mindesthaltbarkeitsdatum

Wie genau muss das Mindesthaltbarkeitsdatum angegeben werden?

Ich habe festgestellt, dass die Angabe des Mindesthaltbarkeitsdatum oft unterschiedlich gemacht wird. Manchmal wird ein Datum angegeben, manchmal nur das Jahr. Womit hängt das zusammen?
Roher Flachs in einer Holzschüssel mit Holzlöffel

Werden ungesättigte Fettsäuren beim Backen zerstört?

Werden die gesunden Fettsäuren in zum Beispiel Hanfmehl, Leinmehl oder Mandelmehl beim Backen zerstört?