Kopfschmerzen und Fieber durch zu stark erhitzte Teflonpfanne?

Stand:
Mein Sohn hat gestern Abend die Teflonpfanne sehr heiß werden lassen (Induktion Power). Es entstand viel Rauch. Jetzt hat er Kopfweh und erhöhte Temperatur. Kann das daher kommen?
Nahaufnahme einer beschichteten Pfanne
Off

Ab einer Temperatur von 360 Grad Celsius können Teflonpfannen (Teflon = PTFE = Polytetrafluorethylen) giftige Dämpfe freisetzen, durch die es zu grippeähnlichen Symptomen ("Teflonfieber", Polymerfieber") kommen kann.

Laut Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) sind Krankheitsfälle bisher nur aus der industriellen Fertigung von PTFE und nicht aus Privathaushalten bekannt.

Ob die Symptome Ihres Sohnes durch das Einatmen des Rauches verursacht wurden, können wir nicht einschätzen. Sollte das Fieber jedoch anhalten empfehlen wir einen Arzt zu konsultieren.

Teflonbeschichtete Pfannen sollten leer nicht länger als drei Minuten erhitzt werden. Bei Induktionsherden sollte die Pfanne aufgrund der schnellen Aufheizzeit nie ohne Inhalt erwärmt werden.

Stellen Sie uns Ihre Frage

Unser Rat zu Lebensmitteln, Ernährung, Verpackung und Kochutensilien ist für Sie kostenlos.

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir können keine Anbieternennungen veröffentlichen. Sie werden gegebenenfalls von uns gelöscht oder durch neutrale Bezeichnungen ersetzt.

Die Verbraucherzentrale nutzt und speichert die in diesem Kommentarfeld erhobene E-Mail-Adresse ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Kommentars im Forum. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen, z.B. per E-Mail an die Adresse datenschutz@verbraucherzentrale.nrw. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

*Pflichtfelder

„Schellack“ auf Kaffeebohnen?

Sind die Kaffeebohnen von Dalmayer mit Schellack überzogen weil sie sehr glänzen
Verpackung mit Mindesthaltbarkeitsdatum

Wie genau muss das Mindesthaltbarkeitsdatum angegeben werden?

Ich habe festgestellt, dass die Angabe des Mindesthaltbarkeitsdatum oft unterschiedlich gemacht wird. Manchmal wird ein Datum angegeben, manchmal nur das Jahr. Womit hängt das zusammen?
Roher Flachs in einer Holzschüssel mit Holzlöffel

Werden ungesättigte Fettsäuren beim Backen zerstört?

Werden die gesunden Fettsäuren in zum Beispiel Hanfmehl, Leinmehl oder Mandelmehl beim Backen zerstört?